25. NPO-Blogparade: „Voneinander lernen in der Zivilgesellschaft“

Vom 13. bis 26. Mai 2013 ist openTranfer.de Gastgeber einer neuen Runde der #npoblogparade. Das Thema lautet: Voneinander lernen in der Zivilgesellschaft und im Dritten Sektor –  „Warum tun wir uns so schwer damit, voneinander zu lernen: erfolgreiche soziale Projekte zu transferieren, Wissen zu teilen, gemeinsam mehr zu erreichen?“ Open Transfer – ein Projekt der Stiftung Bürgermut – bietet mit den Open Transfer Camps in Berlin, Köln und München Foren, um der Zivilgesellschaft und dem Dritten Sektor einen solchen Austausch zu ermöglichen. Gute Initiativen und Projekte gibt es in der Zivilgesellschaft zuhauf, – wie kann man diese in die Fläche bringen, wie kann man lokal Entwicklungskosten sparen, indem man von den Best Practices andernorts lernt ?  Ihre Beiträge und Erfahrungen sind hoch willkommen! Bitte verlinken Sie Ihre Artikel mit dem Start-Artikel bei openTransfer

http://www.opentransfer.de/2209/npo-blogparade-voneinander-lernen-in-der-zivilgesellschaft/

Wer kein eigenes Blog hat, kann über die Kommentarfunktion bei openTransfer,  über soziale Netzwerke, über Xing und die Gruppe „Zivilgesellschaft und Internet“ oder per Mail einen Artikel einreichen. Es wird am Ende der Blogparade eine Auswertung der Beiträge seitens des Hosts geben, sowie einen #npochat auf Twitter, bei dem eine Stunde lang das Thema öffentlich diskutiert wird.

Advertisements

3 Gedanken zu “25. NPO-Blogparade: „Voneinander lernen in der Zivilgesellschaft“

  1. Pingback: Fundraisingwoche vom 13.05.-19.05.2013 | sozialmarketing.de - wir lieben Fundraising

  2. Pingback: Warum wir Ideen (nicht) teilen — Beitrag zur 25. NPO-Blogparade – Hannes Jähnert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s